Workshop

Alternative Finanzierungsmöglichkeiten für dein Vorhaben: Crowdfunding für Existenzgründer*innen auf dem Land

Workshop in Kooperation mit Land Kultur Erleben e.V.

Inhalt des Workshops

Woher kommt das Geld für die eigene Idee etwas auf dem Land zu (er)schaffen? Ob für ein Unternehmen, Betrieb, Handwerk, Lebensmittelverarbeitung? Anja & Janusz Hradetzky haben für ihre Käserei 38.000 € durch Crowdfunding generiert und wollen ihre Erfahrungen und ihr Wissen weitergeben. Damit auch andere auf diese Weise ihr Vorhaben realisieren können. Inhalt des Workshops sind Grundlagen und Ausgangssituation für das Crowdfundig, Storytelling, Ansprache von Unterstützer*innen, verschiedene Crowdfundig- Plattformen, Zeitaufwand, die Wahl der „Unterstützer*nnen-Dankeschöns“ und weitere Aspekte für ein erfolgreiches Crowdfunding.

Anja Hradetzky ist Trainerin für wesensgemäße Tierhaltung und Demeter-Bäuerin. Sie hat sich intensiv mit alternativen Geldquellen beschäftigt und kennt die Kniffe, wie so etwas gelingt. Dazu berät sie vor allem Gründer*innen und Junglandwirt*innen.

Ort: Lunow-Stolzenhagen
Teilnahmebeitrag: 27 Euro
Die Teilnahmeplätze sind begrenzt, eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich: stolzekuh@posteo.de

Eine Workshopreihe vom Land Kultur Erleben e.V. In Kooperation mit dem Bündnis Junge Landwirtschaft e.V. Alle Workshoptermine gibt es unter: https://landkulturerleben.org/
Gefördert von der Heidehof-Stiftung.