Online-Seminar "Vergabe Agrarflächen"

10.10.2022 um 10:00 Uhr in

Online-Seminar "Vergabe Agrarflächen"

Online-Seminar "Impulse setzen! Gestalten Sie mit der Vergabe Ihrer Agrarflächen Zukunft vor Ort! l 10.10.2022

Online-Seminar "Impulse setzen! Gestalten Sie mit der Vergabe Ihrer Agrarflächen Zukunft vor Ort! l 10.10.2022

Die Vergabe von Agrarflächen bietet die Chance Junglandwirte und Existenzgründer gezielt beim Zugang zu Land zu unterstützen und Zukunft vor Ort zu gestalten. Junge Menschen, die in die Landwirtschaft einsteigen, sich niederlassen und Betriebe gründen oder übernehmen wollen, engagieren sich darüber hinaus in den Kommunen und Gemeinden und beleben dadurch Brandenburgs Dörfer und Regionen. Was sie dafür brauchen sind Partnerinnen und Partner vor Ort, die Ihnen die Chance geben Fuß zu fassen. 
Zahlreiche Brandenburger Akteure haben Landwirtschaftsflächen im Eigentum bzw. verfügen darüber. Das sind Kommunen, Gemeinden, Landkreise, das Land Brandenburg, Stiftungen u.a. Es wächst zunehmend das Interesse, dass diese Flächen künftig nachhaltig und klimaschutzangepasst bewirtschaftet werden. Mit neuen Wegen bei der Neuverpachtung an Junglandwirte und Existenzgründer können Ziele bei Klima und Umweltschutz zusammen umgesetzt und mehr regionale Wertschöpfung erzielt werden. 
Die Gestalter der künftigen Landwirtschaft sind junge Landwirtinnen und Landwirte als künftige Betriebsinhaber oder –leiter. Sie sind engagiert und motiviert sich eine Zukunft in der Landwirtschaft aufzubauen und Kooperationen einzugehen. Werden Sie Wegbereiter für diese Menschen!
Mit der Flächenplattform Nachhaltige Landwirtschaft Brandenburg haben wir ein Angebot geschaffen, damit Junglandwirte und Flächeneigentümer, die eine nachhaltige Landwirtschaft umsetzen wollen, zusammenfinden. Die Plattform wollen wir Ihnen näher vorstellen und laden Sie ein zum 
Online-Seminar  "Impulse setzen! Gestalten Sie mit der Vergabe Ihrer Agrarflächen Zukunft vor Ort!" am Montag, den 10.10.2022 von 10:00 bis 12:00 Uhr
Welche Wege und Möglichkeiten es bei der Neuverpachtung gibt um Junglandwirte und Existenzgründer gezielt zu fördern, stellen wir Ihnen in dem Seminar vor. Wir bieten Ihnen Einblicke in die Aktivitäten rund um die Flächenplattform Nachhaltige Landwirtschaft Brandenburg und bringen Ihnen die Herangehensweise bei der Flächenverpachtung einer Verpächterin sowie die Perspektive einer Junglandwirtin näher. Auch berichten wir von Geschichten des Gelingens, seien Sie gespannt! Im Anschluss wird genug Raum für Ihre Fragen und Anregungen sein! 
Die Referentinnen und Referenten sind:
 Ines Kornack - Flächenmanagement LFV Nuthe-Nieplitz-Niederung e.V.
Maria Natt - Landwirtin auf dem Gärtnerinnenhof Blumberg
Willi Lehnert – Leiter der Flächenplattform Nachhaltige Landwirtschaft Brandenburg

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung unter willi(at)bjl-ev(dot)de erforderlich. Der Link wird Ihnen vorher zugesendet.
 
Leiten Sie die Nachricht auch gerne an die zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Flächenmanagement in Ihrem Hause weiter.
Sie haben keine Zeit und haben keinen Stellvertreter zu diesem Termin?
Melden Sie sich bitte bei mir wenn Sie zu anderen Zeitpunkten eingeladen werden möchten. Sehr gerne stehe ich Ihnen jederzeit für Ihre Fragen zur Verfügung!   
Ich würde mich sehr freuen Sie zu sehen!
Willi Lehnert
 Projektleiter
 Flächenplattform Nachhaltige Landwirtschaft Brandenburg