Flächenvergabe Kommunen und Kirchen

Kommunen und Kirchengemeinden in Brandenburg verfügen häufig über landwirtschaftliches Flächeneigentum. Der Zugang zu Informationen darüber ist jedoch sehr begrenzt.

Flächenvergabe Kommunen und Kirchen

Dabei bietet dieses Flächenpotential große Chancen für die Gründung von neuen Landwirtschaftsbetrieben oder der Erweiterung von nachhaltig wirtschaftenden Betrieben. Die Informationen von Nachfrage und Angebot von Flächen zu bündeln und koordiniert weiterzugeben ist zentrale Aufgabe der Flächenagentur. Gleichzeitig wird ein regionales Netzwerk an Flächeneigentümer:innen aufgebaut. Mit Kommunen und Kirchen wird ein Dialogprozess für eine nachhaltige Verpachtung z.B. nach Vergabekriterien angestoßen.

Mit Veranstaltungen, Workshops und Expert:innengesprächen wollen wir in dem Projekt einer nachhaltigen Flächenvergabe von Kommunen und Kirchengemeinden näher kommen.

Infos für Kirchengemeinden: Präsentation "Was Kirchen kann die Kirche mit nachhaltiger Verpachtung alles erreichen?"

Infos für Kommunen: "Wie können Kommunen Junglandwirt:innen fördern?"

Kontakt Projektleitung
Willi Lehnert
willi@bjl-ev.de
0177.5444749 


Bildquelle: https://infoportal-kirchenland.de/ 

Projektpartner

Förderer